Mo - Fr 10-19 Uhr
Sa        10-17 Uhr

Adventure Company
Edisonstraße 3
74076 Heilbronn

E-Mail:  info@adco-hn.de
Tel.:     07131-87055

Die AdCo bei G+ Die AdCo bei Facebook Die AdCo bei Twitter Die AdCo bei Instagram

Kategorien:

  • Allgemein (242)
  • Ausrüstung (51)
  • Gesundheit (11)
  • Kinder (13)
  • Technik (85)
  • Tests (23)
  • Veranstaltungen & Events (54)

Newsletter

Ja, ich möchte gerne den Newsletter der Adventure Company per E-Mail erhalten.

EOFT 16/17 im Dezember in Heilbronn

eoft1617Die

EUROPEAN OUTDOOR FILM TOUR 2016/17

wird am 6. Dezember 2016 in der Harmonie in Heilbronn halt machen.
Eintrittskarten gibts jetzt schon. Ab sofort bei uns im Laden.

Trailer und weitere Infos zu den kommenden Filmen findet ihr auf der Webseite der EOFT: https://www.eoft.eu/

Einlass am 6.12.2016 ab 19:30 Uhr. Beginn der Vorstellung um 20:00 Uhr.

Wasserfest draußen unterwegs

wasserfesteschuheMan sollte es positiv sehen: Zur Zeit ist das beste Wetter um die Ausrüstung mal richtig testen zu können.
Dazu gehören z.B. die Schuhe. Demnächst z.B. eine Hardangervidda-Tour oder ähnliches vor? Na dann kann man die Wasserfestigkeit des Schuhwerks jetzt auf die Probe stellen. Vielerorts gibts gerade superdurchnässte Wiesen, Wegränder mit spaßig tiefen Pfützen (am besten die Kinder mitnehmen :)) und morastige Waldstücke.
Gamaschen nicht vergessen – die sind ein Segen bei höherem Gras und Gebüsch.

Und was ich in den letzten Tagen ab und an unterwegs vermisst habe (weil vergessen): Einen Regenschirm. Klar, bei starken Regengüssen mit Wind ist es in einer Regenjacke angenehmer, aber oft war es recht warm und es nieselte dauernd so vor sich hin. Und da steh ich total auf Beitrag komplett anzeigen

Baustelle in der Adventure Company

BaustelleNun ist es soweit: Wir haben die Baustelle nicht mehr nur vor der ADCO, sondern seit heute Morgen auch bei uns im Laden;)  Wir bekommen endlich die langersehnte Lüftungsanlage für unser Ladengeschäft eingebaut, die zukünftig vor allem in den heißen Sommermonaten für frische Luft bei uns hier sorgen wird.  Allerdings ist das Ganze dann doch eine größere Baumaßnahme mit Kernbohrungen, dem Verlegen von Lüftungsrohren und so weiter..

Wir versuchen trotzdem, den normalen Ladenbetrieb weitestgehend aufrecht zu erhalten und bitten Euch um Verständnis für eventuelle Beeinträchtigungen durch Lärm und Staub!

Euer Adventure Company Team

Feierabendtour Flein-Heilbronn

2016-05-31-19.07.35Eine Wandertour mit tollen Aussichtsplätzen und einer Länge von ca. 12 Kilometern (Busfahrt von HN nach Flein ausgenommen). Auf- und Abstieg jeweils ca. 250 Höhenmeter.
Zur groben Übersicht: Die Strecke führt von Flein aus in Richtung Donnbronn, unter dem Zubringer hindurch und über den Schweinsberg(turm) drüber via Gaffenberg nach Heilbronn. Und damit es eine praktische Rundtour gibt, fahren wir mit dem Bus von Heilbronn nach Flein.

160531_Flein_HN_SchweiniJetzt etwas genauer (für die ganz schnellen gibts den Link zum GPS-Track ganz unten am Ende des Beitrags):

Die Buslinie 61 benötigt knappe 15 Minuten von der Innenstadt Heilbronn (Allee Post West) nach Flein Rathaus. Dort ist der Startpunkt der Wanderung.

Kurz aus dem Städtle raus und schon kann in den Weinbergen die Ruhe und Aussicht genießen. Wir haben Beitrag komplett anzeigen

Grundausstattung für draußen – Wasser

WasserSuperwichtig, in diesem Fall sogar lebenswichtig und hoffentlich für alle jederzeit und überall ausreichend verfügbar:

Wasser.

Auf Tour ist es wichtig, dass Wasser sicher transportiert werden kann.

Für die kurzfristige Wasserversorgung ist eine Flasche sehr praktisch. Sie passt meist auch außen an den Rucksack, ist leicht befüllbar und man kann gut daraus trinken.
Eine Flasche mit weitem Hals hat den Vorteil, dass man sie leichter reinigen kann. Ist sie dazu noch aus Edelstahl, kann man in ihr auch gut Wasser kochen.

Ein Wassersack ist praktisch, wenn man ab und an mehrere Liter Wasser transportieren muss, oder ein Lager mit Wasser versorgen möchte. Wird der Wassersack nicht gebraucht, ist er sehr leicht und schön klein verpackbar.

Auf den meisten Touren ist die Wasserversorgung kein großes Problem. (Steppen und Wüsten nehmen wir mal aus, aber da sind dann doch recht wenige unterwegs).
Aber es ist eben der oben genannte Transport und die Frage der Genießbarkeit wichtig!
Diese Frage – also welches Wasser bedenkenlos getrunken werden kann – ist leider nicht so einfach zu beantworten.
Möchte man sicher gehen, sollte man Wasser aus Quellen, Brunnen, Bächen, Seen etc. immer abkochen oder anderweitig entkeimen.
Kann oder möchte man das nicht machen, hier einige Hinweise. Beitrag komplett anzeigen

Feierabendtour – Heilbronner Ostumrundung

Eine – zumindest als Feierabendtour – recht lange Rundtour um den Heilbronner Osten. Gute 18 Kilometer mit ca. 350 Höhenmeter Auf- und Abstieg.
Sicher auch interessant für Jogger, Trailrunner, Radler.. Wir haben die Tour mit den Rollern gemacht. Die sind praktisch für Tragepassagen und superpraktisch für Abfahrten :)

160428_HNerOstumrundung

Gestartet haben wir die Tour am Botanischen Obstgarten.
Zuerst der Straße im Breitenloch den Berg hinauf folgend, die Roller als zusätzliches Gepäck auf den Rucksäcken verstaut. Gegenüber dem Flammerweg links den schmalen Weg nehmend in die Weinberge. Dem sog. Kälberweg folgend,  hat man einen traumhaften Ausblick auf das Heilbronner Becken und gerade die schon tiefer stehende Sonne taucht Heilbronn in ein tolles Licht.
Nach dem Aufstieg bis zum Hochbehälter der Wasserversorgung nehmen wir ein „Stäffele“ und gelangen so direkt und schnell auf den Wartberg. Die Fernsicht ist heute ein Traum. Beitrag komplett anzeigen