Mo - Fr 10-19 Uhr
Sa        10-17 Uhr

Adventure Company
Edisonstraße 3
74076 Heilbronn

E-Mail:  info@adco-hn.de
Tel.:     07131-87055
           (auch WhatsApp)

Die AdCo bei G+ Die AdCo bei Facebook Die AdCo bei Twitter Die AdCo bei Instagram
AdCo-Bot für Telegram In Wire nach @adventuecompany suchen Wire: Suche nach @adventurecompany

Kategorien:

  • Allgemein (301)
  • Ausrüstung (58)
  • Gesundheit (11)
  • Kinder (13)
  • Technik (85)
  • Tests (23)
  • Uncategorised (1)
  • Veranstaltungen & Events (57)

Trangiarezept – Outdoor Pfannkuchen

Wenn wir schon vom tollen Trangia und dem Duossal (2.0) schwärmen, gibt es jetzt auch mal ein passendes Rezept dazu. Natürlich selbst (mehrfach – auch in diversen Varianten mit Heidelbeeren, Schokostreuseln, Käsewürfeln) ausprobiert!

Outdoor Pfannkuchen deshalb, weil die Zutaten 1. leichter und 2. einfacher im Rucksack zu transportieren sind, als die herkömmlicher Pfannkuchen. Denn das Rezept verzichtet auf Eier (und Milch).

Pfannkuchen ohne Eier, (ohne Milch). Die Zutaten:

  • 150 g Mehl
  • 0,5 Pck. (Weinstein-) Backpulver (7,5g)
  • kl. Prise Salz (o,5g)
  • 1 EL Zucker (10g)
  • 0,5-1 Pck. Vanillezucker (5g) [wenn vorhanden]

Praxistipp: Die obigen Zutaten vor der Tour einfach schon vermengen und in eine Gefriertüte oder Weithalsflasche abfüllen.

  • 250-300 ml Wasser (oder Milch)

Beitrag komplett anzeigen

Wenn wir schon vom tollen Trangia und dem Duossal (2.0) schwärmen, gibt es jetzt auch mal ein passendes Rezept dazu. Natürlich selbst (mehrfach - auch in diversen Varianten mit Heidelbeeren, Schokostreuseln, Käsewürfeln) ausprobiert! Outdoor Pfannkuchen deshalb, weil die Zutaten 1. leichter und 2. einfacher im Rucksack zu transportieren sind, als die herkömmlicher Pfannkuchen. Denn das [...]

CousCous. Leckeres Upgrade für Fertiggerichte

CousCousOnTourIn meinem Fundus an Outdoorequipment steht u.a. auch eine Box mit praktischen, lang haltbaren Lebensmitteln.

Neben den bekannten Tüten Trekkingmahlzeiten (für Mehrtages-Wanderungen), Schokolade und Müsliriegeln (für Biketouren) befinden sich auch einige Tüten mit Müsli, Nudeln (instant) und Couscous darin.
Um Gewicht zu sparen, sollten ja alle Mahlzeiten energiesparend zubereitet werden können. Beim Müsli ist das für mich das geringste Problem – das esse ich am liebsten kalt. Mit Wasser oder Milch. Und falls ich mal bei Schweinekälte unterwegs bin, esse ich es auch mal gemixt mit Beitrag komplett anzeigen

In meinem Fundus an Outdoorequipment steht u.a. auch eine Box mit praktischen, lang haltbaren Lebensmitteln. Neben den bekannten Tüten Trekkingmahlzeiten (für Mehrtages-Wanderungen), Schokolade und Müsliriegeln (für Biketouren) befinden sich auch einige Tüten mit Müsli, Nudeln (instant) und Couscous darin. Um Gewicht zu sparen, sollten ja alle Mahlzeiten energiesparend zubereitet werden können. Beim Müsli ist das [...]

Eintopf-Rezept für den (verregneten, kalten) Campingtag mit Kindern

KochenAmLagerfeuerIm Moment ist ja nicht gerade Familiencampingzeit. Aber falls ihr trotz dem draußen seid und falls es mit dem Wetter nicht ganz so perfekt ist wie gewünscht, hier ein wärmendes Rezept fürs Kochen am Lagerfeuer oder auf dem Benzin-/Gasbrenner:

Ein Eintopf…

Klingt langweilig,
isses aber nicht.

Deftig schmackhaft und einfach in der Zubereitung. Und die Kinder können ihe neuen  Taschenmesser „My first Opinel“ o.ä. ausprobieren – es gibt nämlich einiges zum kleinschnippeln :)

Zunächst mal sollten – für ca. 4 Esser – folgende Zutaten zusammen gesammelt werden:

– 4 große, oder 8 kleine Kartoffeln
– 4 Karotten
– 2 Zwiebeln (ich würde große nehmen)
– 2 bis 4 herzhafte (Grill-)Würste oder ähnliches (200g Speck, ..) Beitrag komplett anzeigen

Im Moment ist ja nicht gerade Familiencampingzeit. Aber falls ihr trotz dem draußen seid und falls es mit dem Wetter nicht ganz so perfekt ist wie gewünscht, hier ein wärmendes Rezept fürs Kochen am Lagerfeuer oder auf dem Benzin-/Gasbrenner: Ein Eintopf... Klingt langweilig, isses aber nicht. Deftig schmackhaft und einfach in der Zubereitung. Und die [...]

Trockenfutter-Upgrade

Bei anstrengenden Touren (Kälte, lange Strecken) schienen uns ab und an die Mengen der fertig abgepackten Tütenmahlzeiten etwas knapp bemessen. Wer lange unterwegs ist, könnte eventuell etwas mehr vertragen.
Eine schnelle, günstige und vor allem leckere Tuningmöglichkeit für „Tütenmahlzeiten“ Beitrag komplett anzeigen

Bei anstrengenden Touren (Kälte, lange Strecken) schienen uns ab und an die Mengen der fertig abgepackten Tütenmahlzeiten etwas knapp bemessen. Wer lange unterwegs ist, könnte eventuell etwas mehr vertragen. Eine schnelle, günstige und vor allem leckere Tuningmöglichkeit für "Tütenmahlzeiten" bietet Couscous. Mit Couscous (zerkleinerter, vorgegarter Hartweizen) lassen sich diverse “Tuetenmahlzeiten” (Travellunch, Trekkingmahlzeiten etc.) einfach, guenstig, [...]