Mo - Fr 10-19 Uhr
Sa        10-17 Uhr

Adventure Company
Edisonstraße 3
74076 Heilbronn

E-Mail:  info@adco-hn.de
Tel.:     07131-87055

Die AdCo bei G+ Die AdCo bei Facebook Die AdCo bei Twitter Die AdCo bei Instagram

Kategorien:

  • Allgemein (276)
  • Ausrüstung (51)
  • Gesundheit (11)
  • Kinder (13)
  • Technik (85)
  • Tests (23)
  • Veranstaltungen & Events (57)

Routen in Garmin MapSource zusammenfügen

Routeninmapsourcezusammenfuegen1Fuer die bevorstehende Herbstour auf der Alb habe ich drei Einzelrouten (Tagesetappen), die ich als Gesamtroute an alle beteiligten Mitwanderer verschicken will.  Hier mal schnell eine kurze Beschreibung, wie man in MapSource (ohne Zusatztools) einzelne Routen zu einer Gesamtroute verbinden kann.

1. Unter der Benutzerdaten-Registerkarte „Routen“ die gewuenschten Routen in richtiger Reihnefolge sortieren.
2. Die an eine bestehende Route anzuhaengende Route mit rechter Maustaste „Eigenschaften von Route…“ oeffnen.
3. Mit „Strg-A“ bzw. „Ctrl-A“ alle „Zwischenziele“ Markieren und kopieren (Kopiersymbol im Bild rot markiert).
4. Das „Routeneigenschaften“-Fenster mit „Abbrechen“ schliessen.
5. Nun die zu erweiternde Route wie unter Punkt 2 beschrieben oeffnen, auf das letzte „Zwischenziel“ klicken (meist „ende“) und das Einfuegesymbol klicken.
6. Fenster mit „ok“ beenden.

So kann man auch mehrere Routen problemlos zusammenfuegen. Es ist jedoch darauf zu achten, dass viele GPS-Empfaenger nur Routen mit begrenzter Wegpunktanzahl (z.B. 50) verkraften. Falls man also eine Route mit vielen Wegpunkten hat, sollte man diese Route vor dem Ueberspielen zum GPS-Empfaenger eventuell in einen Track umwandeln.

Kommentarfunktion geschlossen.