Mo - Fr 10-19 Uhr
Sa        10-17 Uhr

Adventure Company
Edisonstraße 3
74076 Heilbronn

E-Mail:  info@adco-hn.de
Tel.:     07131-87055

Die AdCo bei G+ Die AdCo bei Facebook Die AdCo bei Twitter Die AdCo bei Instagram

Kategorien:

  • Allgemein (279)
  • Ausrüstung (51)
  • Gesundheit (11)
  • Kinder (13)
  • Technik (85)
  • Tests (23)
  • Veranstaltungen & Events (57)

OutDoor 2010 - Katadyn MyBottle

Für die schnelle Erfrischung zwischendurch!
Beim Joggen, Wochenendspaziergang, beim Fahrradfahren oder der Wanderung – das „MyBottle ViruPur“-System von Katadyn sorgt schnell und einfach für sauberes Trinkwasser.
Einfach die Trinkflasche mit integriertem Filter mit (wenn’s geht klarem) Wasser aus dem Bach oder See befüllen und los trinken. Der 3-schichtige Filter schützt sie vor Viren, Bakterien und Protozoen, der Aktivkohlefilter verbessert den Geschmack und reduziert organische Verunreinigungen und Geruch.
Die Durchgangskapazität des Filters liegt bei ca. 100 Liter Wasser. Im Deckel der Flasche ist ein Zählring angebracht, um sich die bisher gefilterte Wassermenge „merken“ zu können. Am besten dreht man ihn vor jedem Befüllen um eine Position weiter.
Die Filterflasche wiegt 260 g und hat mit eingesetztem Filter eine Kapazität von gut 600 ml.

Wer unterwegs mit etwas höherem Wasserverbrauch rechnet, packt lieber gleich einen „Katadyn Mini“ (8x18x5cm) ein. Der wiegt 210 g und packt bis zu 7000 Liter Wasser. Man muss halt pumpen (ca. 0,5 l/min) und benötigt zusätzlich einen Wasserbehälter, Wassersack oder eine Flasche.
Beitrag drucken

1 comment to OutDoor 2010 – Katadyn MyBottle

  • Hallo,

    habe die letztens bei einem Nordic Walking Event gesehen und der Starter war mehr als überzeugt. Vor allem weil er so bei längeren Touren nicht ewig Flüssigkeit mitnehmen muss.

    Mad