Mo - Fr 10-19 Uhr
Sa        10-17 Uhr

Adventure Company
Edisonstraße 3
74076 Heilbronn

E-Mail:  info@adco-hn.de
Tel.:     07131-87055

Die AdCo bei G+ Die AdCo bei Facebook Die AdCo bei Twitter Die AdCo bei Instagram

Kategorien:

  • Allgemein (279)
  • Ausrüstung (51)
  • Gesundheit (11)
  • Kinder (13)
  • Technik (85)
  • Tests (23)
  • Veranstaltungen & Events (57)

Jetboil-Kocher im Test

Auch wenn ich bei dem heissen Wetter eher auf Reiters kalten Vanillepudding mit Himbeeren steh‘ ;) , hab‘ ich ihn getestet, den futuristischen Jetboil-Kocher.
Er sieht nicht nur verdammt gut aus, sondern transportiert auch (durch die fest angebrachten Lamellen an der Topfunterseite!) die Energie aus der Gasdose ziemlich direkt in’s Kochgut! Das Bewirkt schnelles Erhitzen bei verhaeltnismaessig geringem Gasverbrauch. Auch bei Wind. Da kann bisher kein anderer Gaskocher (ausser der Trangia-Gaseinsatz) mithalten.
Als Vergleich zog ich einen etwas aelteren Primus-Brenner auch fuer Schraub-Gaskartuschen hinzu. Der Primus, bzw. der damit verwendete Topf ist vielseitiger einsetzbar und praktischer fuer aufwaendigeres Kochen. Wasserschoepfen, Uebergekochte Reispampe entfernen, mal was kleines anbraten etc… geht alles besser bei ’nem „normalen“ Topf (mit groesserem Durchmesser!). Eingebrannte Nudeln aus den Topflammellen kratzen oder Zwiebeln anbraten – macht mit dem Jetboil kein‘ Spass.
Fuer eine Solotour mit kleinstem Gepaeck und keinen hohen Anspruechen an die taegliche Menuevielfalt, kann ich mir diesen Kocher gut vorstellen. Der groessere Topf mit groesserem Durchmesser ist bestellt und wird demnaechst getestet… ;)

Die Verbrauchswerte:

Kocher  Jetboil / Primus Titan
Wassermenge: 900 ml /  900 ml
Zeit bis zum Kochen: 6 Min. / 8 Min
Gasverbrauch: 9 Gramm / 13 Gramm
Gewicht: 380 Gramm / 235 Gramm

Gewichtstechnisch „lohnt“ sich also (rechnerisch) ab knappen 20 Std. volle Brennerleistung (und damit einem Verbrauch von guten 2KG Gas!) das mitschleppen des Jetboils ;) Aber z.B. in windiger Umgebung hat man beim kochen mit dem Jetboil mehr Erfolg als mit einfacheren Gasbrennern.

Kommentarfunktion geschlossen.