Mo - Fr 10-19 Uhr
Sa        10-17 Uhr

Adventure Company
Edisonstraße 3
74076 Heilbronn

E-Mail:  info@adco-hn.de
Tel.:     07131-87055
           (auch WhatsApp)

Die AdCo bei G+ Die AdCo bei Facebook Die AdCo bei Twitter Die AdCo bei Instagram
AdCo-Bot für Telegram In Wire nach @adventuecompany suchen Wire: Suche nach @adventurecompany

Kategorien:

  • Allgemein (299)
  • Ausrüstung (58)
  • Gesundheit (11)
  • Kinder (13)
  • Technik (85)
  • Tests (23)
  • Veranstaltungen & Events (57)

Smartphonenutzung im Regen, am Strand..

Fotos machen, Navigations-App nutzen, E-Book lesen, Stories auf Instagram aktualisieren.. bei so vielen wichtigen(?) Gelegenheiten wird das Smartphone benötigt. Am besten eben auch bei regnerischem Wetter, am Strand, auf dem Stand Up Paddle Board im Meer etc.

All das geht auch mit eigentlich nicht wasserdichten Geräten.
Zum Beispiel mit dem E-Case von SealLine :)

Es bietet tauchfähigen, wasserdichten Schutz für Smartphones bei voller Touchscreen-Bedienbarkeit.
Das kann manchmal ganz praktisch sein. Es muss ja nicht gleich der Tauchgang sein, auch beim Wandern im Schiffwetter, am Strand beim eBook-Lesen etc. ist eine Schutzhülle wichtig.
So ist es z.B. möglich, auch mal bei miesem Wetter Fotos zu machen, die Kids beim Tollen im Wasser abzulichten.. – dabei nur bissle darauf achten, daß nicht gerade Beitrag komplett anzeigen

Grundausstattung für draußen. Die Isoliermatte.

IsomattenEine Isoliermatte ist eines der wichtigsten Ausrüstungsgegenstände für Mehrtagestouren.
Sie schützt vor dem Auskühlen des Körpers zum kalten Boden hin, indem Wärmebrücken – durch mehr oder weniger ausgeklügelte Isoliersysteme – vermieden werden sollen.

Eigenschaften einer idealen Isoliermatte.

  • Möglichst gute  Isolation :)
  • Wasserdicht
  • Geringes Gewicht
  • Kleines Packmaß
  • Sie soll bequem sein

Eine einfache, kostengünstige und auch robuste Variante ist die Schaumstoffmatte. Der große Nachteil für viele ist der Platzbedarf dieser Mattenart.
Sie kann nur gerollt oder auch gefaltet werden. Das Volumen der Matte an sich bleibt aber gleich.
Das Gewicht und die Isolierleistung hochwertiger Schaummatten ist sehr gut! Man sollte darauf achten, Beitrag komplett anzeigen

Paracord – das universelle Allzweckseil

151020_ParacordUrsprünglich tatsächlich beim Militär als Fallschirmleine verwendet, bekommt man seit geraumer Zeit dieses universell einsetzbare Seil auch im zivilen Bereich – also z.B. bei uns im Laden :)

Das Seil besteht aus einem Mantel aus eng ineinander verflochtenen Fäden und einer „Seele“, den 7 Kernfäden (in unserem Fall, da gibt es verschiedene Versionen). Diese dünnen Kernfäden können heraus genommen und z.B. zum Nähen, Basteln, als Angelschnur etc. verwendet werden.
Auch der Mantel kann separat verwendet werden: Wenn man nicht ganz so viel Stabilität, dafür aber vielleicht etwas mehr Elastizität im Seil (Schnürsenkel z.B.) benötigt. Beitrag komplett anzeigen

Canyon Rave Schuh – zum Sonderpreis

150713_JW_Demnächst vielleicht mal beim Canyoning, Kanu fahren, am Strand oder einfach gerne mit luftigem Fuß unterwegs? Aber keine Lust auf Sandale? (Vielleicht weil du (weiße) Socken tragen möchtest?).

Dann könnte der Jack Wolfskin Canyon Rave der passende Schuh für dich sein.
Er ist ein Hybrid zwischen festem Schuh und einer Sandale. Besteht aus viel Netzmaterial und auch sonst aus sehr leichten und schnell trocknenden Materialien. Selbst ein Teil der Sohle ist mit einem feinen Metallnetz ausgestattet. So kann leicht Dampf und Wasser nach außen, aber natürlich auch frische Luft hinein..

Also im Wasser und an warmen Tagen wirklich angenehm!
Den Canyon Rave trägt man gerne mit Beitrag komplett anzeigen

Into the Wild (Filmtipp)

Heute Abend kommt um 22:15 Uhr auf RBB „Into the Wild – Die Geschichte eines Aussteigers“. Ein wirklich sehenswerter und zum Nachdenken anregender Film über die Sehnsucht nach Abenteuer und Freiheit:

„Der 22-jährige Chris McCandless setzt sich ab, spendet seine Ersparnisse, zerschneidet seine Kreditkarten, verbrennt seine letzten Dollars und trampt in Richtung Alaska…“

Hier […]

Erste-Hilfe-Grundausstattung

Mindestens eine kleine und leichte Erste-Hilfe-Grundausstattung kann und sollte man immer dabei haben – egal ob bei langen (Trekking-)Touren, im Daypack, im Handtäschchen, bei Spaziergängen, beim Mountainbiken, Tagestouren..

Klein verpackt und leicht (ca. 200 g) ist die folgende Ausstattung:

– 1 Paar Schutzhandschuhe,
– 1 Rettungdecke (Schutz und Wärmeerhalt),
– 2-3 sterile Verbandspäckchen (8 cm breit), Beitrag komplett anzeigen